Das ist das Fleisch des Fotografievertrages. Er fasst zusammen, was jede Seite leisten wird. Geben Sie hier die finanzielle Summe für den Kunden an, sowie die, was Sie im Austausch für diese Zahlung liefern. Betty J Yates Photography behält alle Urheberrechte an allen Bildern, die während der Sitzung des Clients erstellt wurden. Eine Druckversion wird mit digitalen Dateien zum Drucken von Porträts für den persönlichen Gebrauch gegeben. Die Print-Veröffentlichung erlaubt die Veröffentlichung Ihrer Porträts (d. h. die Teilnahme an Wettbewerben), den Verkauf oder die Änderung Ihrer Bilder ohne schriftliche Genehmigung des Fotografen nicht. Es ist illegal, jedes Bild zu kopieren, zu scannen, herunterzuladen, zu drucken, zu teilen, zu ändern oder anderweitig zu stehlen, das von Betty J Yates Photography während der Fotositzung des Kunden erstellt wurde. Dies gilt für "sneak peek" Bilder, Bilder, die in einer Online-Proofing-Galerie, einem Blog, Facebook oder Bildern mit Papierkopien gepostet wurden. Wenn der Kunde Bilder über eine oben aufgeführte Methode oder eine andere Methode stiehlt, wird dem Kunden die Kosten in Rechnung gestellt, die der EACH Digital Image Client gestohlen hat, zum aktuellen Preis des Fotografen pro digitaler Datei. Mark Condon ist ein britischer Hochzeitsfotograf aus Australien und Gründer von Shotkit.

In den Vereinigten Staaten ist das Fotografieren einer Person in der Öffentlichkeit ein geschütztes Recht für den Fotografen, da die Privatsphäre niemandem an einem öffentlichen Ort garantiert werden kann. Die Ausnahme ist, dass der Fotograf ein Bild nicht kommerziell ohne Modellveröffentlichung verkaufen kann. Also, wenn Sie ein erstaunliches Straßenfoto von einem unscheinbaren Thema gemacht haben, erhalten Sie eine Veröffentlichung, die danach signiert wurde. Während es keinen leistungsstarken Computer braucht, um eine Foto-Release-Formularvorlage zu erstellen, macht die Fotografie-Management-Software es einfach, auf den Aufnahmen zu bleiben. Unabhängig davon, welche Software Sie verwenden, arbeiten Sie immer unter einer Projektüberschrift. Indem Sie Ihr Projekt von oben nach unten organisieren, speichern Sie Ihre Fotofreigabeformulare und Modellfreigabeformulare an einem leicht zu findenden Ort. Sie können eine kostenlose Vorlage ändern oder Ihre eigene Fotovertragsvorlage erstellen. Welche Option Sie auch wählen, hier sind 10 Dinge, die Sie für jeden Kunden einschließen sollten. Denken Sie daran, jedes Mal, wenn Sie mit dem gleichen Modell drehen, eine neue Version zu erhalten. Es ist üblich, mit den gleichen Modellen neu zu schießen, aber jedes Projekt ist ein einzigartiges Unterfangen und erfordert neue Papiere.

Bräute und Mutter der Braut sind oft schwer zu behandeln, so ist hier eine einfache Vereinbarung für Hochzeit Fotografie Dienstleistungen. Denken Sie daran, dass dies keine erschöpfende Liste von Elementen ist, die Sie bei der Erstellung Ihres Fotovertrags enthalten sollten – es ist lediglich als Leitfaden gedacht, aus dem Sie Ihre eigene Version basieren können, falls Sie sich entscheiden sollten, eine zu erstellen. Jedes Land und jeder Staat wird seine eigenen Gesetze haben, also um sicherzustellen, dass Sie richtig abgedeckt sind, lassen Sie Sich ihren Vertrag von einem guten Anwalt überprüfen – ich kann das nicht genug betonen! MODELL RELEASE: Der KUNDE weist dem UNTERNEHMEN hiermit das unwiderrufliche und uneingeschränkte Recht ein, Fotos des KUNDEN zu verwenden und zu veröffentlichen oder in denen der KUNDE aufgenommen werden kann, für redaktionelle, Handels-, Werbe-, Bildungs- und andere Zwecke und in irgendeiner Weise und in irgendeiner Weise und in irgendeiner Weise und in irgendeiner Weise und in irgendeiner Weise; diese ohne Einschränkung zu ändern; und zum Urheberrecht ohne Einschränkung. Der KUNDE erhebt alle Ansprüche auf Gewinne, die sich aus der Verwendung von Bildern ergeben können. Als Startrichtlinie, hier sind 11 Dinge, die Sie denken sollten, einschließlich beim Schreiben eines generischen Fotografie-Vertrag. Wenn Sie ein Modefotograf sind, lassen Sie Ihre Models unterschreiben, bevor sie überhaupt in Make-up gehen. Wenn ein Modell sich weigert, nach einem Drehtag zu unterschreiben, geht die Arbeit verloren. Denken Sie auch daran, zusätzliche Kopien zu bringen, wenn Sie auf das Feld gehen. Menschen machen Fehler und müssen oft von vorne anfangen. Es ist in erster Linie als Hochzeitsfotografen Vertrag geschrieben, kann aber auch als Event-Fotografie-Vertrag verwendet werden. Es ist geändert von dem Vertrag, den wir in unserem Fotostudio, Lin und Jirsa, Hochzeitsfotografen in Los Angeles verwenden, so wird es Dinge geben, die nicht für Ihr Studio gelten. Es wird auch Dinge geben, die Sie hinzufügen müssen, damit es zu Ihrem Geschäftsmodell passt.

Dennoch sollte es als ein guter Muster-Fotografie-Vertrag dienen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

autor